Deine neuen Lieblings-Haferflocken-Muffins

  • 2019

Ich habe es schon erwähnt, aber es lohnt sich noch einmal zu sagen: Ich bin so ein Fan von Babe's Country Cookbook, ein vegetarisches Kochbuch löste den Film aus Baby1998 zurück. Einer der vielen Gründe, warum ich dieses Kochbuch liebe, ist, dass es das beste Muffin-Rezept der Welt enthält. Die Haferflocken-Muffins sind aromatisch, vollgepackt mit Haferflocken, Früchten, Nüssen und Honig. Wenn sie in einer alten Muffinform der alten Schule zubereitet werden, haben sie die perfekte Größe, um jeden Tag zwei zu frühstücken, bis sie aufgebraucht sind.

Sie sind besonders lecker - warm, knusprig oben, dampfig und feucht von innen - direkt aus dem Ofen, aber sie werden fast genauso gut in einem luftdichten Behälter aufbewahrt und jeden Morgen im Toaster wieder aufgewärmt, lose in Aluminiumfolie eingewickelt ca. 5 Minuten in einem 375-Grad-Ofen, dann ca. 2 Minuten unfoliert, so dass die Oberseite ihre knusprige Güte wiedererlangt.

Die andere Sache ist, sie sind heimelig und gut nur für Sie und die Familie, und auch beeindruckend genug, um die Gäste bei einem Brunch zu dienen. Hier ist das Rezept:

Honig-Haferflocken-Muffins
von Babe's Country Cookbook

1 1/2 Tassen altmodisch gerollter Hafer
1 Tasse Allzweckmehl
1/2 Tasse Rosinen oder andere Trockenfrüchte
[Ich habe gehackte getrocknete Aprikosen, getrocknete Cranberries, getrocknete Kirschen, getrocknete Blaubeeren verwendet - Sie nennen es]
1/2 Tasse gehackte Nüsse
[Walnüsse sind ein Klassiker, aber auch Pekannüsse sind lecker]
1/3 Tasse fest verpackter brauner Zucker
[dunkelbraun, hellbraun - es ist alles gut]
1 EL Backpulver
1/2 TL Salz
2/3 Tasse Milch
1/3 Tasse Pflanzenöl
1 großes Ei, geschlagen
1/4 Tasse Honig

Ofen auf 400 Grad vorheizen. Mit Pappbechern fetten oder auskleiden 12 Muffinpfannen in Standardgröße.
Rühren Sie in einer großen Schüssel Hafer, Mehl, Obst, Nüsse, Zucker, Backpulver und Salz zusammen.
In einer anderen Schüssel Milch, Öl, Ei und Honig verrühren. Rühren Sie die Milchmischung in die Hafermischung, bis alles eingearbeitet ist. Muffinbecher füllen.
Bei 400 Grad 15-18 Minuten backen, oder bis die Muffins goldbraun werden und der in die Mitte eingesetzte Holzpickel sauber herauskommt. Muffins zum Abkühlen auf Gitterrost legen.

Video.

Nächster Artikel