Dies könnte das schlechteste "Kind im heißen Auto" sein, das wir je gelesen haben

  • 2019

Getty

Es ist offiziell Sommer, was bedeutet, dass der größte Teil des Landes extrem hohen Temperaturen ausgesetzt ist und ein anderes Kind gestorben ist, nachdem es in einem heißen Auto vergessen wurde.

Michael Thedford, 33, aus Melissa, Texas, wurde verhaftet und wegen Totschlags wegen des Todes seines Babys angeklagt. Die eidesstattliche Erklärung der Festnahme besagt, dass er seine drei Kinder im Alter von fünf, drei und sechs Monaten in die Kindertagesstätte gebracht habe, dann nach Hause zurückgekehrt sei und ein Nickerchen gemacht habe. Er vergaß, dass er das Kind nicht abgesetzt hatte, da sie an Fieber erkrankt war und sie drei Stunden lang im Lieferwagen der Familie allein gelassen wurde.

Bei seiner Entdeckung der Leiche wird eine tragische Geschichte noch schrecklicher: Thedford sagte der Polizei, als er die Leiche seiner Tochter fand, war es heiß und steif. In einem Zustand, der sich wie ein Schock oder eine Psychose anhört, legte er ihren Körper in den Gefrierschrank, um sich abzukühlen, während er 911 anrief. Leider war es zu spät.

Dieser Fall in Texas mag besonders schockierend sein, aber ein Kind in einem heißen Auto zu vergessen, ist ein schmerzhaftes Ereignis. Fast 40 Kinder sterben in diesem Jahr - mehr als eines pro Woche im Sommer - und die Umstände in einem Auto werden schneller tödlich, als Sie glauben. Die meisten Eltern glauben, dass es ihnen nie passieren würde, aber Thedford war bis gestern einer von ihnen.

Von: Good Housekeeping US

Video.

Nächster Artikel