Salbei gebackenes Makkaroni und Käse

  • 2019
[rating score = "4.00"]

Unsere schmackhafte Version von Makkaroni und Käse kombiniert zwei reichhaltige italienische Käsesorten und frischen Salbei mit einer großzügigen Prise salzhaltigen Schinkens. Little Tube Pasta (Ditalini) ersetzt Ellbogen-Makkaroni.

Cal / Serv: 489 Erträge: 8 Zutaten 1 Pfund Ditalini-Nudeln 1 3/4 c. halb und halb 3/4 c. Vollmilch 8 oz. Frischkäse 3 EL. ungesalzene Butter 2 c. geriebener Provolone-Käse 1 3/4 c. grob geriebener Parmesankäse 2 Unzen Prosciutto 1 EL. gehackter frischer Salbei 1 TL. frisch gemahlener Pfeffer 1/2 Teelöffel Salz Wegbeschreibung
  1. Machen Sie die Sauce: Ofen auf 350 Grad vorheizen. Kochen Sie die Nudeln gemäß den Packungsrichtungen. Die Nudeln abseihen, mit kaltem Wasser abkühlen, gut abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben. Beiseite legen. Die Hälfte und die Hälfte, Milch, Frischkäse und Butter in einem mittelgroßen Topf mischen. Bei mittlerer Hitze kochen und gelegentlich umrühren, bis die Butter und der Frischkäse geschmolzen sind - etwa 10 Minuten.
  2. Die Makkaroni und den Käse zusammenbauen: Provolone, 1 1/2 Tassen Parmesan, Prosciutto, Salbei, Pfeffer und Salz mit den reservierten Teigwaren werfen. Fügen Sie die heiße Milchmischung hinzu und rühren Sie alles gut um. Teilen Sie die Makkaroni-Mischung gleichmäßig auf 8 Vier-Unzen-Auflaufformen auf. Stellen Sie die gefüllten Tassen auf ein Backblech und streuen Sie die restliche 1/4 Tasse Parmesankäse gleichmäßig darüber. Backen, bis die Makkaroni fest sind und die Spitzen goldbraun sind - etwa 25 Minuten. In Auflaufförmchen heiß servieren.

Beatriz Da Costa 4.005

Unsere schmackhafte Version von Makkaroni und Käse kombiniert zwei reichhaltige italienische Käsesorten und frischen Salbei mit einer großzügigen Prise salzhaltigen Schinkens. Little Tube Pasta (Ditalini) ersetzt Ellbogen-Makkaroni.

Video.

Nächster Artikel